0,55% p.a.

Festgeldzinsen berechnen


Tagesgeldzinsen berechnen


AS PrivatBank Tagesgeld Flow

Vorteile beim AS „PrivatBank“ Tagesgeld

Eine Mindesteinlage von 50,00 € vorausgesetzt, profitieren Anleger von soliden Zinsen bereits ab dem ersten angelegten Euro. Die Zinsgutschrift erfolgt täglich, so dass der Zinseszinseffekt optimal ausgenutzt wird. Die Kontoeröffnung sowie die Kontoführung sind vollkommen kostenfrei. Ebenso verhält es sich beim Girokonto der AS „PrivatBank“, das als Referenzkonto für die Ein- und Auszahlungen automatisch eingerichtet wird.

Die Spareinlagen der deutschen Kunden sind über den gesetzlichen Einlagensicherungsfonds Lettlands bis 100.000 Euro zu 100 Prozent abgesichert. Auch beim Online-Banking setzt die lettische Direktbank auf höchste Sicherheitsstandards, so dass sich kein Sparer Gedanken um sein Geld machen muss.

Konditionen und Zinsen

  • Attraktive 0,30% Zinsen p.a. ab dem 1. Euro
  • Tägliche Zinsgutschrift (Zinseszinseffekt)
  • Kostenlose Kontoführung
  • Guthaben jederzeit verfügbar
  • Mindesteinlage 50,00 €
  • Keine Maximalanlagesumme
  • Lettische Einlagensicherung bis 100.000 Euro zu 100 Prozent
  • Kostenloses Girokonto als Verrechnungskonto inklusive



Ihre Vorteile beim AS PrivatBank Tagesgeld Flow

Bis zu 0,30% Zinsen pro Jahr Stand: 27.10.2020 / mehr Details siehe unten

- Tägliche Zinsausschüttung (Zinseszins-Effekt!)
- Als Referenzkonto dient das kostenlose Girokonto bei der AS „PrivatBank“
- Sicherung der Einlagen über den gesetzlichen Einlagensicherungsfonds Lettlands

Minimaleinlage: 50,00 €

Maximaleinlage: unbegrenzt

Mindestanlagedauer: -

Bei der AS „PrivatBank“ handelt es sich um ein lettisches Kreditinstitut, das nunmehr auch seine Internetplattform für Kunden in Deutschland eröffnet hat. Das mit dem Jahrespreis der Deutschen Bank mehrfach ausgezeichnete Bankhaus sitzt in Riga. Die Spareinlagen der Kunden unterliegen allesamt der gesetzlichen Einlagensicherung Lettlands und sind somit bis 100.000 Euro geschützt.

Die Zinserträge werden mit 10 Prozent in Lettland besteuert. Sie erhalten eine Bescheinigung, mit der Sie die abgeführte Quellensteuer auf Ihre Einkommenssteuerschuld in Deutschland anrechnen lassen können.

AS PrivatBank Tagesgeld Flow eröffnen

Zinssätze beim AS PrivatBank Tagesgeld Flow

Mindesteinlage Maximaleinlage Zinsatz p.a. Gültig ab Gültig bis
0,01 €unbegrenzt0,30%--

Stand: 27.10.2020

AS PrivatBank Tagesgeld Flow eröffnen

Einlagensicherung beim AS PrivatBank Tagesgeld Flow

Gesetzliche Sicherung: 100.000 Euro zu 100 Prozent
Sicherungssystem gesetzlich: Lettischer Einlagensicherungsfonds (Finanz- und Kapitalmarkt-Kommission "FKTK")
Höhe zusätzliche Sicherung: keine
Privates Sicherungssystem: nein
AS PrivatBank Tagesgeld Flow eröffnen

Weitere Details zum AS PrivatBank Tagesgeld Flow

Zinsgutschrift: monatlich
Zahlungsverkehr möglich: nein
Transaktionswege: Online-Banking
Zugangsverfahren Online-Banking: TAN-Karte, Digipass
Gültig für: Neu- und Bestandskunden
Kontoeröffnung: kostenfrei
Kontoführung: kostenfrei
Kontoauflösung: kostenfrei
AS PrivatBank Tagesgeld Flow eröffnen

Ausführlicher Test

Angesichts der hohen, garantierten Zinsen und der gesetzlichen Einlagensicherung ist das Tagesgeldkonto der lettischen AS „PrivatBank“ vor allem für Anleger ein Lichtblick, die hinsichtlich Sicherheit und Rendite bei ihrer Geldanlage keine Kompromisse eingehen möchten. Vor allem mit der täglichen Zinsgutschrift dürfte die AS „PrivatBank“ auch bei deutschen Anlegern jede Menge Pluspunkte sammeln. Diese braucht das Angebot auch, denn beim Thema Steuern wird es etwas umständlich. Zwar werden 10 Prozent der Kapitalerträge direkt in Lettland abgeführt, eine Anrechnung oder Erstattung in Deutschland kann nur im Rahmen der Jahressteuererklärung erfolgen.

Mit dem Tagesgeldkonto eröffnen Anleger automatisch ein Girokonto bei der AS „PrivatBank“. Dieses wird zwar kostenlos geführt, Überweisungen nach Deutschland sind jedoch kostenpflichtig. Pro Überweisung werden 1,50 Euro fällig. Zwar besteht die Möglichkeit, vollkommen flexibel über das Erspartes zu verfügen, angesichts der gebührenpflichtigen Überweisungen werden sich die meisten Anleger dahingehend wohl einschränken.

Nichtsdestotrotz ist das AS „PrivatBank“ Tagesgeld Flow ein rentables und somit empfehlenswertes Anlagekonto für alle Sparer. Um auf Nummer sicher zu gehen, sollten die Einzahlungen die Einlagensicherungsgrenze nicht überschreiten.

Sicherheit und Einlagensicherung

Als lettisches Kreditinstitut unterliegt die AS „PrivatBank“ der gesetzlichen Einlagensicherung Lettlands, die über die Finanz- und Kapitalmarkt-Kommission (FKTK) gesteuert wird. Spareinlagen auf Tagesgeld- und Festgeldkonto sind insgesamt bis zu einem Betrag von 100.000 Euro zu 100 Prozent geschützt. Des Weiteren unterliegt die AS „PrivatBank“ der Aufsicht der deutschen Bundesanstalt für Finanzdienstleistungen (BaFin). Das Geld der Anleger ist somit genauso abgesichert wie bei deutschen Banken.

Kontaktdaten

AS „PrivatBank“
Anschrift: Muitas Str. 1
Riga, LV – 1134, Lettland

Kostenlose Telefonnummer für Anrufe aus Deutschland: 0800 50444458
Fax: (+371) 67 780 459

E-Mail: customer_support@privatbank.lv
Internetadresse: https://privatbankdirect.eu/

SWIFT-Code: PRTTLV22


AS PrivatBank Tagesgeld Flow eröffnen

Eine Frage stellen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *