3,90% p.a.
  • Sicherheit der Geldanlage
  • hohe Tagesgeldzinsen
  • immer liquide bleiben

Festgeldzinsen berechnen

Tagesgeldzinsen berechnen

Volkswagen Bank Tagesgeld

Volkswagen Bank

Beim Volkswagen Bank Plus Konto TopZins sichern sich Neukunden aktuell attraktive 3,40% Zinsen p.a. auf Einlagen bis zu -. Damit gehört das Angebot zu den besten im Tagesgeld-Vergleich. Der Spitzenzins wird überdies für vier Monate ab Kontoeröffnung garantiert. Darüber hinaus profitieren Sparer von monatlichen Zinsgutschriften, was den Zinseszinseffekt spürbar verstärkt. Wie bei der Volkswagen Bank gewohnt ist die Kontoführung kostenlos. Je nach Wunsch lässt sich das Tagesgeldkonto zudem online oder telefonisch verwalten.
Der Zinssatz des Plus Konto TopZins gilt bereits ab dem ersten Euro, wobei keine Maximaleinlagesumme definiert ist. Dank der umfangreichen Einlagensicherung von 15% des haftenden Eigenkapitals der Bank können Kunden ihr Geld entsprechend risikolos in fast beliebiger Höhe anlegen. Tägliche Verfügbarkeit sowie jederzeit mögliche Einzahlungen (auch während des Aktionszeitraums) sind generell gewährleistet.

Konditionen und Zinsen

  • Top-Zins: 3,40% p.a. bis -
  • Zinsgarantie für vier Monate ab Kontoeröffnung
  • Gebührenfreie Kontoführung
  • Ohne Kündigungsfrist
  • Monatliche Zinsgutschrift (Zinseszinseffekt)
  • Guthaben täglich verfügbar
  • Optional mit kostenlosem Girokonto
  • Keine Mindest- oder Maximaleinlagesumme
  • Sehr hohe Einlagensicherung von 15% des haftenden Eigenkapitals der Bank



Ihre Vorteile beim Volkswagen Bank Tagesgeld

Bis zu 3,40% Zinsen pro Jahr Stand: 21.02.2024 / mehr Details siehe unten

- monatliche Zinsgutschrift
- freie Verfügbarkeit des auf dem Tagesgeldkonto befindlichen Guthabens
- gebührenfreie Kontoführung
- keine Kündigungsfristen

Minimaleinlage: 0,00 €

Maximaleinlage: unbegrenzt

Mindestanlagedauer: -

Die Kombination aus attraktiven Tagesgeld-Zinsen, monatlicher Zinsgutschrift, freier Verfügbarkeit des Guthabens und gebührenfreier Kontoführung - sowohl online als auch telefonisch - machen das VW Bank Pluskonto zu einer uneingeschränkten Empfehlung unseres Vergleichs.


Volkswagen Bank Tagesgeld eröffnen

Zinssätze beim Volkswagen Bank Tagesgeld

Mindesteinlage Maximaleinlage Zinsatz p.a. Gültig ab Gültig bis
0,00 €unbegrenzt3,40%-6 Monate
0,00 €unbegrenzt1,30%7 Monate-

Stand: 21.02.2024

Volkswagen Bank Tagesgeld eröffnen

Einlagensicherung beim Volkswagen Bank Tagesgeld

Gesetzliche Sicherung: 100.000 Euro
Sicherungssystem gesetzlich: Entschädigungseinrichtung deutscher Banken
Höhe zusätzliche Sicherung: 15% des haftenden Eigenkapitals der Bank
Privates Sicherungssystem: Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes Deutscher Banken e.V.
Volkswagen Bank Tagesgeld eröffnen

Weitere Details zum Volkswagen Bank Tagesgeld

Zinsgutschrift: monatlich
Zahlungsverkehr möglich: nein, reines Tagesgeldkonto
Transaktionswege: Online-Banking, Telefonbanking
Zugangsverfahren Online-Banking: PIN/TAN, HBCI
Gültig für: Neukunden
Kontoeröffnung: kostenfrei
Kontoführung: kostenfrei
Kontoauflösung: kostenfrei
Volkswagen Bank Tagesgeld eröffnen

Ausführlicher Test

Wer ein renditestarkes Tagesgeld mit hoher Sicherheit sucht, ist beim Plus Konto TopZins der Volkswagen Direktbank optimal aufgehoben. Das Angebot gehört mit 3,40% Zinsen p.a. zu den lukrativsten Tagesgeldern auf dem Markt – insbesondere dank der monatlichen Zinsgutschrift (Stichwort: Zinseszinseffekt). Allerdings gilt der Spitzenzins nur für Neukunden, die bisher noch kein Tagesgeldkonto (Plus Konto, Orderkonto, Kreditkartenkonto) bei Audi Bank oder Volkswagen Bank geführt haben und ist auf Einlagen bis max. - beschränkt. Bestandskunden erhalten lediglich den etwas niedrigeren variablen Zinssatz. Aufgrund der hohen Einlagensicherung von bis zu 15% des haftenden Eigenkapitals der Bank sowie dem Verzicht auf eine Maximaleinlage erweist sich das Plus Konto TopZins aber selbst dann als empfehlenswert.

Hinweis der Redaktion
Die Volkswagen Bank und die Audi Bank sind Geschäftsbereiche der Volkswagen Bank GmbH. Der Sonderzinssatz bis - gilt pro Kunde nur einmalig.

Sicherheit und Einlagensicherung

Sicherheit wird bei Volkswagen großgeschrieben, dass gilt auch für die Volkswagen Bank. Die Anlagen sind deshalb nicht nur durch die gesetzliche Grundabsicherung in Höhe von 100.000 Euro geschützt, sondern zusätzlich über den Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes Deutscher Banken. Der Fonds sichert die Einlagen bis zu 15% des haftenden Eigenkapitals der Bank (Stand: Juli 2011). Im Übrigen gilt die Volkswagen Bank GmbH als äußerst renommiertes und stabiles Geldinstitut.
Bei der Bonitätsbewertung vergibt die Rating-Agentur Standard & Poor’s derzeit eine Note von „A-“, was ein sehr unwahrscheinliches Ausfallrisiko bedeutet. Moodys gibt mit „A3“ eine vergleichbare Einschätzung ab. Die Kontoführung – entweder online oder telefonisch – ist indes bequem und ebenfalls sehr sicher.

Kontaktdaten

Volkswagen Bank GmbH
Gifhorner Straße 57
D-38112 Braunschweig

Tel.: +49 (0) 180 – 322 422 0
Fax: +49 (0) 0531 – 212 28 36

E-Mail: info@vwfs.com
Internetadresse: www.volkswagenbank.de

Bankleitzahl (BLZ): 270 200 00


Volkswagen Bank Tagesgeld eröffnen

14 Gedanken zu „VW Bank Tagesgeld“

  1. Das Volkswagen Bank Plus Konto TopZins kann als Kautionskonto geführt werden. Dies ist allerdings nur in Verbindung mit einem Volkswagen Bank Girokonto möglich, das bei mindestens 1.000,- Euro bargeldlosem Gutschriftseingang pro Monat in einer Summe kostenlos ist.

  2. Sie haben das Konto nicht bei uns, sondern bei der Volkswagen Bank. Allerdings können wir Ihre Frage beantworten: die 2,30 % p.a. gelten nur für Neukunden. Bestandskunden müssen sich leider mit einem niedrigeren Zinssatz (derselbe, welcher oberhalb von 50.000 Euro für Neukunden gilt) begnügen.

  3. Die Führung als Gemeinschaftskonto ist natürlich möglich. Die Höchstanlagesumme verdoppelt sich allerdings nicht, da diese pro Konto gilt. Die gesetzliche Einlagensicherung hingegen greift dann für 2 x 100.000 Euro. Wir würden daher empfehlen, zwei Einzelkonten zu eröffnen und so von 2 x 50.000 Euro mit Neukunden-Sonderzins zu profitieren.

  4. Sie müssen natürlich kein Girokonto anlegen. Das Tagesgeld der Volkswagen Bank ist ein eigenständiges Produkt.

  5. Über das auf dem Tagesgeldkonto liegende Geld können Sie täglich in beliebiger Höhe verfügen. Die Verfügung erfolgt ganz einfach durch Überweisung auf Ihr bei Kontoeröffnung angegebenes Referenzkonto und kann von Ihnen bequem per Onlinebanking durchgeführt werden. Die Kontoführung beim Onlinebanking ist wie bei jedem normalen Online-Konto: Sie können Auszahlungen tätigen, Kontoauszüge drucken etc.

  6. Das Plus Konto TopZins kann telefonisch oder online geführt werden. Bei telefonischer Kontoführung können Sie Buchungen, Abfragen des Kontostands etc. telefonisch in Auftrag geben. Außerdem erhalten Sie monatlich einen Kontoauszug per Post zugeschickt. Bei Kontoführung online erhalten Sie Zugangsdaten für das Online-Banking. Buchungen, Abfragen des Kontostands etc. können Sie jederzeit bequem online erledigen. Außerdem erhalten Sie Ihren monatlichen Kontoauszug in Ihr Online-Postfach eingestellt. Die Rufnummer der Volkswagen Bank für Telebanking und Kontostands-Abfragen lautet 0531 212-859501.

  7. Ja, der Neukundenzins gilt nur für die ersten 4 Monate. Danach wird das Tagesgeld nur noch mit dem Standardzins von derzeit 0,60% p. a. verzinst.

  8. Wir sind nicht die Volkswagen Bank, beantworten Ihre Frage aber gern: Die 1,25 % erhalten tatsächlich nur Neukunden, die in den letzten zwölf Monaten kein Tagesgeldkonto (Plus Konto, Orderkonto oder Kreditkartenkonto) bei der Volkswagen Bank bzw. der Audi Bank unterhielten. Sie müssten sich mit einem variablen Bestandskundenzinssatz von aktuell 0,30 % p.a. begnügen. Wir empfehlen Ihnen, unseren Tagesgeldrechner zu nutzen. Mit diesem erhalten Sie schnell einen Überblick über alle zinsstarken Tagesgeldangebote.

  9. Sie haben nur die Möglichkeit, das Tagesgeldkonto der Volkswagen Bank online abzuschließen. Wir können Ihnen deshalb kein Antragsformular zur Verfügung stellen. Das Freistellungsformular kann direkt auf der Internetseite der Volkswagen Bank ausgefüllt werden. Zum Freistellungsauftrag der VW Bank >> Sollen Sie bereits Kunde sein, können Sie Ihren Freistellungsauftrag im Online-Banking einrichten/ändern.

  10. Auf Nachfrage bei der Volkswagen Bank direct wurde uns bestätigt, dass Sie das Tagesgeldkonto Plus Konto Business als Rücklagenkonto eröffnen können.

  11. Ja. Mit der Eröffnung erhalten Sie eine IBAN fürs Tagesgeldkonto, so dass auch dritte Personen auf das Tagesgeldkonto überweisen können. Lediglich die Auszahlung ist aus Sicherheitsgründen nur auf das hinterlegte Referenzkonto möglich.

  12. Wichtig ist nur, dass Sie bisher kein Tagesgeldkonto (dazu zählt das Plus Konto, Orderkonto oder Kreditkartenkonto) bei der VW Bank bzw. Audi Bank geführt haben. Sofern Sie früher ein Girokonto (mit Kreditkarte) unterhielten, ist dies kein Problem. Dann erhalten Sie den Aktionszins trotzdem.

  13. Sie können jederzeit über den kompletten Betrag verfügen, der sich auf ihrem Tagesgeldkonto befindet.

Kommentare sind geschlossen.

News