3,75% p.a.
  • Sicherheit der Geldanlage
  • hohe Tagesgeldzinsen
  • immer liquide bleiben

Festgeldzinsen berechnen

Tagesgeldzinsen berechnen

TARGOBANK Tagesgeld

TARGOBANK Tagesgeld

Sicher sparen mit guter Rendite – das ermöglicht das Tagesgeld der TARGOBANK. Kunden erhalten 3,25% Zinsen pro Jahr bis zu einer Anlagesumme von 1.000.000,00 €. Der Zinssatz ist für sechs Monate garantiert. Außerdem verzichtet die TARGOBANK konsequent auf Gebühren für die Kontoführung, Kontoeröffnung sowie den Kontoabschluss.

Da das TARGOBANK Tagesgeldkonto bereits mit 14 Jahren eröffnet und regelmäßig per Dauerauftrag bzw. Überweisung bespart werden kann, eignet sich das Angebot auch ideal für Jugendliche. Eine hohe Einlagensicherung bis zu 15% des haftenden Eigenkapitals der Bank rundet das Tagesgeld der TARGOBANK schließlich ab.

Konditionen und Zinsen

  • 3,25% Zinsen p.a. bis 1.000.000,00 €
  • Jährliche Zinsgutschrift
  • Kostenfreie Kontoführung
  • Ohne Mindest- oder Maximaleinlage
  • Guthaben jederzeit verfügbar
  • Kostenfreie Bargeldabhebung
  • Filialservice möglich
  • Einlagensicherung von 15% des haftenden Eigenkapitals der Bank



Ihre Vorteile beim TARGOBANK Tagesgeld

Bis zu 3,25% Zinsen pro Jahr Stand: 17.06.2024 / mehr Details siehe unten

- Mindestalter 14 Jahre
- Tägliche Verfügbarkeit über das gesamte Guthaben
- flächendeckende Filialen für persönliche Betreuung
- Einmalzahlungen und regelmäßige Sparbeträge mittels Überweisung oder per Dauerauftrag
- umfassende Einlagensicherung

Minimaleinlage: 0,00 €

Maximaleinlage: unbegrenzt

Mindestanlagedauer: -

Das Tagesgeld-Konto der TARGOBANK ist ein grundsolides und zu empfehlendes Angebot in unserem aktuellen Tagesgeld-Vergleich. Darüber hinaus überzeugen die Tatsache, jederzeit persönliche Beratung in einer der zahlreichen TARGOBANK-Filialen in Anspruch nehmen zu können und die Möglichkeit, kostenfrei an allen Geldautomaten der TARGOBANK Bargeld von seinem Tagesgeld-Konto abheben zu können.

TARGOBANK Tagesgeld eröffnen

Zinssätze beim TARGOBANK Tagesgeld

Mindesteinlage Maximaleinlage Zinsatz p.a. Gültig ab Gültig bis
0,00 €1.000.000,00 €3,25%-6 Monate
0,00 €1.000.000,00 €0,60%7 Monate-
1.000.000,01 €unbegrenzt0,60%--

Stand: 17.06.2024

TARGOBANK Tagesgeld eröffnen

Einlagensicherung beim TARGOBANK Tagesgeld

Gesetzliche Sicherung: 100.000 Euro
Sicherungssystem gesetzlich: Entschädigungseinrichtung deutscher Banken
Höhe zusätzliche Sicherung: 15% des haftenden Eigenkapitals der Bank
Privates Sicherungssystem: Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes Deutscher Banken e.V.
TARGOBANK Tagesgeld eröffnen

Weitere Details zum TARGOBANK Tagesgeld

Zinsgutschrift: jährlich
Zahlungsverkehr möglich: nein, aber kostenfreie Bargeldabhebung an allen TARGOBANK-Geldautomaten
Transaktionswege: Online-Banking, Telefonbanking, Filiale
Zugangsverfahren Online-Banking: PIN/TAN
Gültig für: Neukunden
Kontoeröffnung: kostenfrei
Kontoführung: kostenfrei
Kontoauflösung: kostenfrei
TARGOBANK Tagesgeld eröffnen

Ausführlicher Test

Das Tagesgeld der TARGOBANK eignet sich speziell für sicherheitsorientierte Kunden, die eine Anlagesumme von max. 1.000.000,00 € nicht überschreiten wollen. Bis zu dieser Höhe bietet die TARGOBANK den Spitzenzins von 3,25% p.a. für Neukunden. Über diesen Betrag hinaus sinkt der Zinssatz deutlich. Den niedrigeren Zinssatz erhalten auch Bestandskunden und Kunden, die länger als sechs Monate ein Tagesgeldkonto bei der TARGOBANK halten. Weitere Pluspunkte sind der potentiell mögliche Filialservice sowie die kostenlose Kontoführung. Die Einlagensicherung beträgt 15% des haftenden Eigenkapitals der Bank, sodass Sparer das Tagesgeldkonto praktisch ohne Risiko nutzen können. Unser Tipp: Das TARGOBANK Tagesgeldkonto lässt sich schon mit 14 Jahren eröffnen und erweist sich als ideales, gut verzinstes Sparkonto für Jugendliche.

Sicherheit und Einlagensicherung

Das Kapital der Sparer ist bei der TARGOBANK praktisch doppelt sicher: Zum einen greift die deutsche gesetzliche Grundabsicherung in Höhe von 100.000 Euro. Zum anderen ist die TARGOBANK dank ihrer Mitgliedschaft im Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes Deutscher Banken e.V., was die Sicherung der Anlagen auf eine Summe von 15% des haftenden Eigenkapitals der Bank erweitert. Die TARGOBANK ist darüber hinaus Teil der französischen Crédit-Mutuel-Gruppe, die bei den Rating-Agenturen als stabil angesehen wird. Insgesamt dürfen sich Kunden bedenkenlos an die TARGOBANK wenden.

Ebenfalls gewährleistet ist ein hoher Sicherheitsstandard beim Online-Banking, wobei der Kunde zwischen iTAN- und mTAN-Verfahren wählen kann.

Kontaktdaten

TARGOBANK AG & Co. KGaA
Kasernenstr. 10
D-40213 Düsseldorf

Tel.: +49 (0) 180 – 52 27 222
Fax: +49 (0) 211 – 8984-1222

E-Mail: kontakt@targobank.de
Internetadresse: www.targobank.de

Bankleitzahl (BLZ): 300 209 00


TARGOBANK Tagesgeld eröffnen

Ein Gedanke zu „TARGOBANK Tagesgeld“

  1. Fürs Tagesgeld gibt es kein Sonderangebot beim Depotwechsel – aber für Festgeld. Hier bietet die TARGOBANK aktuell 2,75 % Zinsen p.a. aufs 12-Monats Festgeld bei gleichzeitigem Depotwechsel. Alle Eckdaten und Rahmenbedingungen finden Sie hier.

Kommentare sind geschlossen.

News