1,00% p.a.

Festgeldzinsen berechnen


Tagesgeldzinsen berechnen


News

Turbulente Zeiten an den Finanzmärkten

Montag den 8.08.2011

Nicht nur die USA, die sich soeben gerade noch vor der Zahlungsunfähigkeit retten konnten, sind in finanziellen Schwierigkeiten. Der Sparzwang trifft alle großen Industrieländer. Zuletzt geriet mit Frankreich eines der wenigen EU-Länder mit der höchsten Bonitätsnote AAA ins Gerede. Das Land will nun bis 2013 seine Neuverschuldung unter die Grenze von drei Prozent des Bruttoinlandsproduktes d…

Den ganzen Beitrag lesen »


Keine Angst vor dem Alter: Richtig vorsorgen dank Internet-Portalen

Mittwoch den 3.08.2011

Die deutschen sozialen Sicherungssysteme stehen zunehmend unter demografischem Druck durch die alternde Bevölkerung. Um dies auszugleichen, sollen die Deutschen nun später in Rente gehen. Zuletzt stieg das tatsächliche Renteneintrittsalter kontinuierlich und bewegt sich von Anfang auf Mitte 60. Für viele ist der Ruhestand inzwischen eine Aussicht, der mit Sorge entgegengesehen wird. Viele Deut…

Den ganzen Beitrag lesen »


Baustelle Beratung: wie Kunden ihren Nutzen optimieren

Dienstag den 26.07.2011

Mit „Beipackzetteln“ für Anlageprodukte und Protokollpflicht versucht sie, den Anlegerschutz zu verbessern. Verdeckte Ermittler sollen als „Testkäufer“ in Zukunft die Einhaltung der Verbraucherschutzvorschriften kontrollieren, da nach wie vor einige Anbieter bei der Auswahl der Produkte, die sie empfehlen, ihre eigenen Provisionen über die Interessen der Kunden stellen und dann versuche…

Den ganzen Beitrag lesen »


Tagesgeld im Aufwind: EZB erhöht Leitzins

Montag den 11.07.2011

Zwar ist eine allzu kräftige Erhöhung des Leitzinses Gift für die Konjunktur in den schwächeren Volkswirtschaften der Eurozone, angesichts einer nach wie vor über dem angepeilten Wert von rund zwei Prozent liegenden Inflationsrate wird allerdings für später dieses Jahr dennoch eine weitere Erhöhung des Zinssatzes erwartet. Der Aufwärtstrend bei den Zinsen auf Tagesgeld und Festgeldanlagen…

Den ganzen Beitrag lesen »


Zinserhöhungen: Attraktivität von Tagesgeld und Festgeld steigt

Montag den 4.07.2011

2,5 Prozent sind für Tagesgeld inzwischen bei gleich mehreren Anbietern zu haben. Bei mit zusätzlichen Bedingungen verknüpften Sonderaktionen ist hier und da auch etwas mehr drin. Auch mit 2,4 Prozent werben zahlreiche Anbieter um Kunden und bieten dem Sparer damit ein breites Feld von Angeboten zur Auswahl. Das Augenmerk beim Vergleich der Tagesgeldanbieter auf Sonderkonditionen wie Zinsgarant…

Den ganzen Beitrag lesen »


Fonds: Chancen und Risiko

Dienstag den 28.06.2011

Wer einen guten Fonds in sein Portfolio nimmt, kann sich über satte Vermögenszuwächse freuen, wer einen schlechten erwischt, muss sich nicht nur über niedrige Rendite ärgern, sondern zahlt durch Ausgabeaufschlag und Managementgebühren womöglich Jahr für Jahr drauf oder muss am Ende wegen niedriger Kurse mit Verlust verkaufen. Nach wie vor sind Zinsanlagen wie Sparbücher, Tagesgeld und Fes…

Den ganzen Beitrag lesen »


Gut anlegen ist kein Hexenwerk

Montag den 20.06.2011

Anleger sollten Vorsicht nicht falsch verstehen. Auch wer voll auf Sicherheit setzt, kann Risiken eingehen. Wer aus Angst vor Inflation auf Gold als Hauptbestandteil seiner Anlage setzt oder sein gesamtes Erspartes in die eigenen vier Wände investiert, der steht nicht notwendigerweise sicher da, sondern sitzt auf einem Klumpenrisiko. Bei fallenden Preisen kann man dann schnell im Regen stehen, vo…

Den ganzen Beitrag lesen »


Tagesgeld? Selbstverständlich!

Mittwoch den 15.06.2011

Eine Leitzinserhöhung durch die EZB im Juli wird nicht ausgeschlossen, auch wenn sie diesen Monat, wie zuletzt auch erwartet worden war, ausblieb. Die Erhöhung des Zinssatzes würde der immer noch relativ hohen Inflation im Euroraum entgegenwirken, aber gleichzeitig die Kredite vieler hochverschuldeter europäischer Staaten und Verbraucher verteuern, die sich refinanzieren müssen oder variable …

Den ganzen Beitrag lesen »


Tagesgeld: Experten rechnen mit steigenden Realrenditen

Dienstag den 14.06.2011

Schon bald könnte es mit der Inflation wieder bergab gehen. Die hochkarätigen Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft, die die FTD monatlich für ihren Wirtschaftsrat befragt, sind sich sehr sicher: 80 Prozent von ihnen rechnen damit, dass die Rohstoffpreise, die derzeit eine der Haupttriebfedern der relativ hohen Inflationsraten von fast zweieinhalb Prozent waren, sich nun stabilisieren dürft…

Den ganzen Beitrag lesen »


Zwanzig Jahre Ruhestand: dank privater Vorsorge genießen

Dienstag den 31.05.2011

Derzeit gehen Frauen mit durchschnittlich 60,5 Jahren in Rente, Männer mit 61,8. Bei Renteneintritt haben Männer, eigentlich erfreulich, derzeit statistisch gesehen noch eine Lebenserwartung von fast 20 Jahren vor sich. Die Lücke zwischen staatlicher Rente und dem für den Lebensstandard nötigen Betrag muss für diese lange Zeit durch private Vorsorge geschlossen werden. Dies ist Umfragen zufo…

Den ganzen Beitrag lesen »


Seite 7 von 23« Erste...56789...20...Letzte »